photokina: Rucksäcke und Taschen im Vintage Look von Rollei

By  |  0 Comments

Nach der Retro-Rolleiflex als Instant Kamera kommen nun Retro-Fototasche und Retro-Fotorucksack auf den Laufsteg.  Mit dem neuen Fotorucksack sowie der Fototasche im Vintage Look, die Rollei auf der photokina vorstellt, verfolgt der Anbieter für hochwertiges Kamerazubehör seinen Weg, das Retro-Design aus seiner langjährigen Markengeschichte mit zeitgemäßen Produkten zu verbinden. Die neuen Fotorucksäcke und Fototaschen von Rollei sind ein angesagtes Must-have.

Diese Taschen und Rucksäcke verbinden Retrooptik mit einem State-of-the-Art Innenleben. In grün oder grau, aus langlebigem Canvas, bieten diese leichten Begleiter eine funktionale Hightech-Ausstattung. Intelligente Fächer für die Kamera, Smartphone und Laptop gewähren optimalen Schutz. Der Retrolook wird durch besondere Accessoires zum Blickfang. Riemen, Applikationen und Keder sind aus Kunstleder. Diese Rücksäcken und Taschen geben sich auf den ersten Blick nicht als Kamera-Bags zu erkennen und sind für die Fotosafari als auch für den urbanen Dschungel auf dem Weg ins Büro oder zur Uni bestens geeignet.

„Rucksäcke und Taschen sind Lifestyleprodukte. Der Look und die Verarbeitung sind ein modisches Statement, und wir legen Wert auf sehr hohe Funktionalität“, so sieht Thomas Güttler, Geschäftsführer bei Rollei seine neuen Produkte.

Neben der wohldurchdachten und flexibel gestaltbaren Innenausstattung mit Schnellzugriffen, Stativ- und Trolleybefestigung sind die Vintage Fotorucksäcke sehr bequem zu tragen und eignen sich nicht nur für ein Fotoequipment, sondern z.B. auch als Reiserucksack. Die Taschen mit verstellbarem Gurt und Tragegriff bieten sich mit einer herausnehmbaren Laptoptasche für vielfältige Einsatzzwecke an. Rucksäcke und Taschen werden mit einer passgenauen Regenhaube geliefert.

Weitere Informationen zu den neuen Produkten finden Sie unter www.rollei.de/produkte/foto-zubehoer/kamerataschen-fotorucksaecke/

(Bild+Text: Pressemitteilung Rollei)